Veranstaltungsort: Linz

Das Seminar findet in den Räumen von Rödl & Partner (Am Winterhafen 4) statt.

Seminarinhalte:

23. September 2019
13-18 Uhr

Steuerliche Chancen und Risiken nach der US-Steuerreform beim US-Investment
Matthias Amberg and Stefan Größbacher, Rödl & Partner, USA

• US-Steuersystem – Kritische Eckpunkte und wichtige Unterschiede zum deutschen
• Steuersystem nach der US-Steuerreform
• Steuerliche Besonderheiten und Gestaltungsmöglichkeiten in Abhängigkeit von der Investitionsform – Das Betriebsstättenrisiko
• Steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten bei der Wahl der US-Gesellschaftsform
• Nexus: Income and Sales Tax der US-Bundesstaaten

USA-Markt in Zeiten von Handelskriegen – Chancen und Risiken
Timo Rehbock, Barnes & Thornburg, USA

• Formen des Marktzugangs – Gründung einer US-Tochtergesellschaft als Königsweg?
US-Arbeitsrecht – Grundsätze & Entwicklungen
• „America First“ – Entsendung von Arbeitnehmern und Führungskräften im Licht des aktuellen US-Einwanderungsrechts
• Haftungsrisiko US-Geschäft – Mittel zur Begrenzung einer exzessiven Haftung

Die Qualität und die Motivation Ihrer Mitarbeiter – der Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg!
Tilman Bender, T.H. Bender & Partners, USA

• US-spezifische Methoden der Mitarbeitergewinnung
• Wie sieht ein professioneller Recruiting Prozess in den USA aus?
• Innovative Vergütungsmodelle und praxisnahe Bezahlung
• Freiwillige, aber trotzdem unfreiwillige Nebenleistungen
• Die wahren Kosten eines Angestellten
• Fluktuation ist teuer: Methoden der Mitarbeiterbindung
• Schutz des Arbeitgebers – praxisfreundliche Ratschläge
• Das Ende eines Beschäftigungsverhältnisses – eine betriebswirtschaftliche Chance?

US-Unternehmensrisiken richtig einschätzen und begrenzen
Daniel Reck, JKJ & H INTERNATIONAL, USA

• Management-Haftung und ihre Ausprägungen in den USA
• Information Security und Cyber-Risiken
• Employee Benefits – Tools für effektive Mitarbeitergewinnung
• Bedeutung der vertraglichen Haftung in den USA
• Koordinierung von Versicherungsschutz innerhalb der Unternehmensgruppe

Partner oder Herausforderer? Die Rolle deutscher Investoren in den USA
Antonello Barci, Svenja Buss, Deutsche Leasing, USA

• Warum die USA und Deutschland aufeinander angewiesen sind.
• Die US-Zinspolitik im Spannungsfeld zwischen „America First“ und der globalen Bedeutung des US-Dollars
• Handelsbeschränkungen Ja/Nein? - Womit müssen Maschinenbauer rechnen?

Veranstaltungsort

Das Seminar findet in den Räumen von Rödl & Partner statt.

Adresse:
Rödl & Partner
Am Winterhafen 4
4020 Linz

We accept PDF or MS Word documents only

Required*