Nach der Krise ist vor der Krise-wichtige Lektionen für die Zukunft: ein Beitrag von TH Bender

Laut einer McKinsey Studie gibt es 5 Phasen der Bewältigung der Coronakrise:

  1. 1.) Entschlossenheit: das Krisenmanagement hat eingesetzt und großflächig auf staatlicher Eben interveniert.
  2. 2.) Resilienz: Laut McKinsey ist der kollektive Schock, dem wir durch die Pandemie ausgesetzt wurden, einer der stärksten der jüngeren Geschichte. Resilienz ist extrem wichtig.
  3. 3.) Rückkehr: Um dort weiterzumachen, wo man vor der Krise aufhören musste, bedarf es strategischen Umdenkens und einer Neufokussierung.
  4. 4.) Neuerfindung: Wie können wir uns besser auf die Zukunft vorbereiten? Es ist wichtig, aus der Krise zu lernen.
  5. 5.) Reform: Firmenkultur, Einfluss von Regierungen, das Gesundheitswesen, all diese Bereiche müssen analysiert und ggf. reformiert werden.

Die Zeit nach Corona wird für uns alle eine große Chance sein, aus Vergangenem zu lernen und innovativ voranzuschreiten. Hier sind kreative Vordenker in Führungspositionen gefragt!

Den McKinsey Artikel finden Sie hier:

Share this article

You may be interested

September 08, 2020
TRANSATLANTISCHE WIDRIGKEITEN: EIN AMERIKANISCHER KANDIDAT AUF DEM WEG ZUR VERTRAGSUNTERZEICHNUNG IN BAYERN: ein Beitrag von TH Bender

Reisen zwischen den USA und der EU sind aufgrund der aktuellen Infektionslage mit einigen Einschränkungen...

Juli 24, 2020
Einzelhandel – Die Zukunft des profitablen Online-Lebensmittelhandel: ein Beitrag von TH Bender

Vor nicht allzu langer Zeit war die Idee, Lebensmittel online zu verkaufen, eine riskante Wette...

Juli 22, 2020
Wie die Pandemie mit dem Mythos des „idealen Arbeitnehmers" aufräumt: ein Beitrag von TH Bender

Dies ist eine Vorstellung, die die Geschäftswelt seit langem verehrt. Der ideale Arbeiter war schon...

We accept PDF or MS Word documents only

Required*